Ländlicher Raum 

Der ländliche Raum ist auch hinsichtlich der Mobilität differenziert zu betrachten. Er unterscheidet sich beispielsweise stark hinsichtlich seiner Bevölkerungsdichte, Nähe und Verkehrsanbindung zu Zentren oder auch der Verfügbarkeit von öffentlichen Verkehrsmitteln. Im MadL-Projekt wurden daher fünf verschiedene Raumkategorien gebildet, die jeweils eigene Strategien zur Verbesserung der Mobilitätsversorgung erfordern.

 

Eine gute allgemeine Übersicht über die Mobilität im ländlichen Raum bietet die ADAC Fachinformation.

Weitere ausführliche Daten: ADAC Fachinformation Mobilität im ländlichen Raum